-meter

-me|ter [griech. métron = Maß, Maßstab, Raum, Länge]: Grundwort von Zus. mit der Bed. »ein Maß beinhaltend, zum Messen eingesetztes Gerät oder eingesetzte Person« z. B. Aräometer, Hygrometer, Spektrometer, Manometer, Geometer, Parameter, vgl. -metrie.

* * *

-me|ter:
1. das; -s, -> [griech. métron = Maß] kennzeichnet in Zusammenbildungen ein Messgerät; 2Messer:
Aerometer, Barometer.
2. der; -s, -> [griech. -métrēs] kennzeichnet in Zusb. eine Person, die Messungen ausführt:
Geometer.
3. der; -s, -> [griech. -metros, zu: métron = (Vers)maß] ein bestimmtes Maß Enthaltendes; etw. Bestimmtes Messendes:
Hexameter, Parameter.

* * *

-me|ter [1: griech. métron = Maß; 2: griech. -métrēs; 3: griech. -metros, zu: métron = (Vers)maß]: 1. das; -s, -; Grundwort in Zus. mit der Bed.>: Messgerät, 2Messer (z. B. Aerometer, Aktinometer, Barometer). 2. der; -s, -; Grundwort in Zus. mit der Bed.>: Person, die Messungen ausführt (z. B. Geometer). 3. der; -s, -; Grundwort in Zus. mit der Bed.>: ein bestimmtes Maß Enthaltendes; etw. Bestimmtes Messendes (z. B. Hexameter, Parameter).

Universal-Lexikon. 2012.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.